• 2019-11_USZ_unterschiedliche_Erlebnisse
Lebensverläufe nach unterschiedlichen Erlebnissen in der Kindheit und Jugend

Ereignisse in der Vergangenheit, speziell in der Kindheit und Jugend, können vielfältige und tiefgreifende Auswirkungen auf das spätere Leben haben. Das Ziel unserer Studie ist es, sowohl Beeinträchtigungen als auch positive Entwicklungen nach unterschiedlichen prägenden Erfahrungen in der Vergangenheit im höheren Alter zu untersuchen.

Teilnahmebedingung: Mindestalter 80 bei Frauen bzw. 65 bei Männern.

Die vollständige Teilnahme wird entschädigt. Weitere Infos im Flyer