• symbolbild-schloss-tastatur

Aufgrund der vielen Anmeldungen wurde der bereits im Januar durchgeführte Vortrag zum Thema "Sicherheit im Internet" wiederholt.

Ziel des Vortrages war es, den Zuhörern einfache Merkmale zu vermitteln, mit denen die aktuell wichtigsten Bedrohungen auch von Computerlaien erkannt werden können.

Referent war Roland Leupi, der sich als Softwareentwickler im beruflichen Umfeld mit Internetkommunikation und Sicherheit befasst.

Als Einstieg wurde die aktuelle Gefahrensituation anhand einiger Beispiele von kürzlich erfolgten Angriffen in der Schweiz und in Deutschland dargestellt. Ebenfalls erwähnt wurde der Fall eines Mitglieds des Seniorenrats, das wenige Tage zuvor um ein Haar mehrere hundert Franken durch einen Betrugsversuch via Internet verloren hätte.

  • P9271562x
Im Anschluss wurden die zurzeit häufigsten Arten von Angriffen und ihre Wirkungsweise erläutert. Mit diversen gesammelten realen Angriffsmails zeigte Roland Leupi auf, welche einfachen Merkmale diese Mails verraten.

Wie wichtig es ist, keine banalen Passwörter zu verwenden, konnte unter anderem anhand von mitgeschnittenen Angriffsversuchen auf die Homepage des Seniorenrats Brugg (www.seniorenbrugg.ch) demonstriert werden.

Den Abschluss bildete eine Auflistung, welche simplen Punkte generell zum Grundschutz eines Computers gehören.

 

Die präsentierten Folien und eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte sind im Downloadbereich verfügbar.