info icon

Mitgliederbrief November 2018

Liebe Seniorinnen und Senioren, liebe Leserinnen und Leser

Wir haben die Palette mit Dienstleistungen unserer Freiwilligen des Seniorenrates um diverse Bereiche erweitert. Auch die Broschüre wurde entsprechend überarbeitet; Sie finden Sie in den Beilagen. Nutzen Sie diese Dienstleistungen; unsere Freiwilligen helfen Ihnen gerne und lösen Ihre Probleme.

Die wenigsten unserer Mitglieder sind mit Computern aufgewachsen. Deshalb planen wir im Bereich Informatik weitere Angebote. Dazu möchten wir von Ihnen wissen, in welchen Gebieten Sie sich schon auskennen und über welche Themen Sie mehr erfahren möchten. Ein entsprechender Fragebogen ist in der Beilage sowie unter Downloads zu finden. Bitte füllen Sie ihn aus und senden oder mailen Sie den Fragebogen an uns. Wir werden die zukünftigen Angebote gemäss den Resultaten gestalten.

Ab Januar werden erstmals die Silbersocken unterwegs sein. Sie sind das Winter-Pendant zu den schwimmenden Silberfischen im Sommer. Dem Namen entsprechend sind die Silbersocken aber zu Fuss unterwegs und zwar jeweils mittwochs. Regelmässige Aktivitäten sind am wirkungsvollsten; nutzen Sie die Gelegenheit.

Im Rahmen der Filmreihe ODEONKinoreif? - der Filmreihe für Seniorinnen und Senioren - wird am Mittwoch 16. Januar als Vorpremiere der Film "Zwingli" geboten. Traditionell findet vor dem ersten Film des Jahres auch der Neujahrsapéro statt. Dieser beginnt vor dem Film um 16 Uhr.

Bevor das Jahr zu Ende geht, möchte ich Ihnen den Besuch des Chlaushöcks empfehlen. Am 3. Dezember findet er wiederum im Salzhaus statt. Eine Einladung liegt bei.

Nun wünsche ich Ihnen eine schöne Adventszeit, einen guten Rutsch in das neue Jahr und ich würde mich freuen, Sie an einem unserer Anlässe begrüssen zu dürfen.

Freundliche Grüsse

 

Roland Leupi
Präsident Seniorenrat Brugg

 

Die Dokumente in diesem Versand: